Neutrocork

Neutrocork

DIE ALTERNATIVE ZU SCHRAUBVERSCHLUSS

Beim NEUTROCORK handelt es sich um ein neues Herstellungsverfahren in der Korkindustrie.

Hochwertiges Korkgranulat wird bei dem von AMORIM Technikern entwickelten ROSA® - Verfahren, in einem speziellen Prozess mit überhitztem Dampf behandelt. Dieser hat die Eigenschaft TCA (2,4,6-Trichloranisol = Verursacher des Korkgeschmackes) abzubauen.

Aus dem so gereinigten Granulat wird der NEUTROCORK hergestellt, der auf diese Weise eine kostengünstige und sichere und geschmacksneutrale Variante eines Weinkorken darstellt.

TECHNISCHES DATENBLATT

 *) löslicher TCA-Gehalt kleiner gleich der quantitativen Nachweisgrenze von 0,5 ng/l; Analyse gemäß ISO 20752 durchgeführt

Neutrocork 38 x 24 mm - 500 Stück

ohne Korkgeschmack *)

kg

Neutrocork 44 x 24 mm - 500 Stück

ohne Korkgeschmack *)

kg